An unserem Stand am 1. Mai haben wir euch gefragt, warum ihr Feminist*innen seid. Hier haben wir die besten Gründe zusammengetragen.

Ich bin Feminist*in, …

… weil ich in der Nacht auf der Strasse keine Angst haben möchte.

… weil mich patriarchale Herrschaftsstrukturen ankotzen.

… weil viele gesellschaftliche Strukturen einengend und unterdrückend sind.

… weil ich keine Angst vor Frauen habe.

… weil es keinen Grund mehr geben sollte Feminist*in zu sein!

… weil ich das Geld verdiene und mein Freund mir Marillenknödel kocht.

… weil es immer noch nicht gerecht ist. Auch nicht in der Schweiz.

… weil mein Körper mir gehört.

… weil Alle unter dem heteronormativen Diktat leiden.

… weil die Befreiung der Frau unbedingt Notwenigkeit hat für eine gerechte Gesellschaft.

… weil ich so erzogen wurde und weil es auch heute noch für mich aktuell ist.

… weil das immer noch Not tut und zudem vergnüglich ist.

… weil die Unterschiede zwischen den Geschlechtern immer noch ein viel zu grosses Thema sind.

… weil ich nicht im Weg stehe!

… weil ich mich für die Würde von Frauen weltweit einsetze.

… weil uns das Patriarchat alle unterdrückt.

… weil Sexismus allen schadet.

… weil Befreiung von allen HERRschaftsmachtverhältnissen meine (und hoffentlich nicht nur meine) Utopie ist.

… weil wir alle gleich sind!

… weil wir Frauen noch immer ausgebeutet werden.

… weil Frauen fast überall benachteiligt sind: Karriere, Lohn, Präsenz, System im Allgemeinen, politisch, usw.

… weil nicht alle Frauen* so privilegiert sind wie ich.

… I got it from my mama.

… weil Gleichberechtigung uns alle angeht.

… weil es so wenige weibliche Vorbilder gibt.

… warum nicht?

… weil wir immer noch darüber diskutieren, ob Frauen Kontrolle über ihre eigenen Körper haben sollten und Schleichwerbung unsere eigene Sexualität immer noch unterdrückt und verzerrt.

… was ist das für eine Frage? Warum sollte ich keine Feministin sein? Wär ja blöd.
Ungleichheit scheisse ist!

… weil ich immer noch glaube, es lohnt sich Utopien zu teilen und zu leben. Mehr ist immer möglich.

… weil Mansplaining sucks!

… weil das nötig ist so lange bis alle kategorisierenden Bezeichnungen nicht mehr da sind, weil sie nicht mehr nötig sind.

… My Pussy My Choice My Body My Voice.

… weil dieses Blatt zu klein ist, um alle Gründe aufzulisten.

… weil ich die Werbung HASSE.

… porque el machismo MATA (… weil Machismus TÖTET).

… ich bin profeministisch. Feminismus ist eine Selbstermächtigungs-Strategie von Frauen* und FLTIQ, die wir Männer nicht für uns rekuperieren, sondern die feministischen Kämpfe solidarisch unterstützen sollten.

… weil meine Pussy Haare hat.

… weil wir sind mehr als Hausfrauen und Gebärmaschinen.

… weil Consent sexy ist.

… weil es ohne Gleichberechtigung keine gesunde Gesellschaft geben kann.

… weil ich zu mir stehe.

… weil Gleichberechtigung normal ist.

… verdammtnonemol, Frauen sind Menschen und alle Menschen sollten gleich viel Recht haben.

… weil es richtig ist.

… weil Antikapitalismus mit Feminismus einhergeht.

… weil Kapitalismus(s) nicht.

… weil Ungleichheit abgeschafft werden soll.

… weil alle Menschen gleichwertig sind.

… weil die Welt immer noch von Männern regiert, dominiert und beherrscht wird!

… weil alle Menschen gleiche Rechte haben müssen.

… weil ich meine Mutter und meine Schwester liebe.

… weil die Geschichte auch von Frauen* geschrieben werden sollte.

… weil ich mir eine Gesellschaft wünsche, in der alle Menschen gleiche Rechte und Chancen haben, in der Menschen nicht diskriminiert und nicht ausgegrenzt werden.

… weil ich ein Kind bekommen werde.

… weil ich genauso saufen kann, wie eine Mann.

… weil die Würde des Menschen antastbar ist.

… PUSSYPOWER.

… weil die gängigen Geschlechterrollen bei der Entfaltung der persönlichen Potentiale zu enge Schranken bilden.

… weil Gleichberechtigung wichtig ist!

… damit wir Männer auch mal den Arsch hochkriegen!!

… weil die Einteilung der Menschen in Kategorien immer mit Aus- und Abwertung einher geht.

… weil alle Menschen gleich sind.

… weil mir viel zu oft gesagt wird, was ich mit meinem Körper machen kann/darf.

… I love my GIRLGANG <3

… weil das Patriarchat bekämpft werden muss.

… weil es keine Alternative gibt!

… weil mein Ehemann mal mein Kind erziehen wird.

… weil niemand mir zu sagen hat, wie ich mich zu verhalten, sprechen, vögeln hab.

… weil meine Meinung genauso zählt!

… Gleichheit: Einfachheit, Grundrechte, Augenhöhe, Freiheit, gleiche Möglichkeiten, <3.

…. weil ich Trump hasse.

... weil ich mir nicht vorschreiben lassen will, wie ich auszusehen oder zu handeln habe.

… weil alle Bier trinken sollen/dürfen.

… weil es fucking selbstverständlich ist, Feministin zu sein.

… weil Feminismus immer noch belächelt und infrage gestellt wird.

… weil Frauen in der Gillette-Werbung schon vor dem Rasieren glatte Beine haben.

… weil ich als cis-Mann Privilegien habe, die mich selber anekeln, wenn ich mir im Alltag derer bewusst werde.

… porque sou uma mulher (… weil ich eine Frau bin).

… weil ich in einer Gesellschaft leben will, die niemensch auf Grund des Geschlechts* benachteiligt.

… Nur die allerdümmsten Kälber, wählen ihren Henker selber.

… weil alle Machtverhältnisse bekämpft werden müssen!

1 Comment